Arbeiter betreten erstmals Katastrophenreaktor

 In Energiemarkt-Nachrichten

Sie sollen die Luftfilter reparieren und dann am Kühlsystem arbeiten: Erstmals nach der Havarie des japanischen Atomkraftwerks Fukushima haben Arbeiter ein Reaktorgebäude betreten. Die Radioaktivität in Block 1 ist zwar gesunken – doch jeder Einsatz darf nur zehn Minuten dauern.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen