Bund zögert bei Bergung des Asse-Mülls

 In Energiemarkt-Nachrichten

Im ehemaligen Salzbergwerk Asse lagern Zehntausende Fässer mit schwach- und mittelaktivem Müll. Doch Wasser dringt ein, die Grube droht einzustürzen. Eigentlich sollten die Fässer deshalb geborgen werden – aber nun zögert der Bund doch noch mit dem Vorhaben.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen