Die IG Metall will den flexiblen Übergang in die Rente

 In Energiemarkt-Nachrichten

. Alterssicherung: Die IG Metall fordert den Abschied vom starren Renteneintrittsalter. Künftig sollen eine neue Altersteilzeit, Alterskurzarbeit und die Neuregelung der Erwerbsminderung einen vorzeitigen Ausstieg aus dem Erwerbsleben erlauben, sagt IG Metall Bezirksleiter Armin Schild. Arbeitgeber, die zu wenige Öltere beschäftigen, sollen eine Demografie-Abgabe zahlen.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen