Digitaldruck kämpft ums Ökoimage

 In Energiemarkt-Nachrichten

. Druck: Ohne das Schlagwort “Green Printing” lassen sich an Unternehmen immer weniger
Druckaufträge verkaufen. Dem Trend zum “grünen Drucken” folgend, verweisen die
Hersteller von Digitaldrucktechnik darauf, dass man weniger Energie verbrauche sowie
weniger und ökologisch unbedenklichere Chemikalien nutze als der klassische Offset.
Doch beim Recycling des bedruckten Papiers zeigt sich, dass nicht alles a priori
“grün” ist, wo Digitaldruck draufsteht.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen