E.ON: Flotte gasbefeuerter Kraftwerke deutlich ausgebaut

 In Energiemarkt-Nachrichten

E.ON Russia hat einen Gas- und Dampfkraftwerksblock im Kraftwerk Yaiva im Ural in Betrieb genommen. Der neue, effiziente GuD-Block hat eine Kapazität von 400 Megawatt und erreicht einen Wirkungsgrad von 56,6 Prozent. Mit dieser Inbetriebnahme hat E.ON die in ihrem Investitionsprogramm vorgesehene Errichtung von Kombikraftwerken bei E.ON Russia abgeschlossen. ‚ÄûDer gerade ans Netz gegangene Kraftwerksblock belegt die Kompetenz von E.ON auf dem Gebiet der innovativen, gasbasierten Erzeugungstechnik”, sagte E.ON-Vorstandsmitglied Bernhard Reutersberg. ‚ÄûWir wollen saubere und bessere Energie liefern und die Kriterien der Wirtschaftlichkeit, der Versorgungssicherheit und des Klimaschutzes erfüllen. Insgesamt haben wir unsere Flotte gasbefeuerter Kraftwerke in den vergangenen Jahren um weltweit 16 neue GuD-Kraftwerksblöcke mit einer installierten Leistung von mehr als 10.500 Megawatt erweitert.”

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen