"Ein chinesischer Gorbatschow ist in den nächsten Jahren nicht in Sicht"

 In Energiemarkt-Nachrichten

. Außenwirtschaft: Die Kommunistische Partei Chinas hat Mitte November wie erwartet Vizepräsident Xi Jinping zum neuen Generalsekretär ernannt. Was bedeutet der Machtwechsel für die Entwicklung des Landes? Wie stabil ist die Herrschaft der KP? Fragen an den Politikwissenschaftler und China-Experten Sebastian Heilmann, der an der Uni Trier lehrt.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen