Europäische Solarthermie-Technologieplattform nimmt Arbeit auf

 In Energiemarkt-Nachrichten

Berlin/Brüssel, 21.11.2006. Solarwärme soll künftig eine wichtige Rolle in der Energieversorgung
spielen. 49 Prozent des europäischen Energiebedarfs wird für Heiz- und
Kühlungs-zwecke genutzt, ein Großteil hiervon kann mit
Solarwärmeanlagen erzeugt werden. Dies ist die Überzeugung der
Experten, die in der Europäischen Solarthermie-Technologieplattform
(ESTTP) zusammengeschlossen sind.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen