Gazprom warnt Ukrainer vor falscher Wahlentscheidung

 In Energiemarkt-Nachrichten

Die Drohung ist so drastisch wie unmissverständlich: Der russische Staatskonzern Gazprom hat die Gasversorgung Europas von dem Ausgang der Präsidentenwahl in der Ukraine abhängig gemacht. Man habe ein Interesse an “klaren Verhältnissen”.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen