Getrennte Abwasserentsorgung ökologisch nicht immer sinnvoll

 In Energiemarkt-Nachrichten

. Wasser: Nach dem neuen Wasserhaushaltsgesetz soll die Mischkanalisation für Abwasser abgelöst werden. Bisher gelangen in vielen Städten und Kommunen Schmutz- und Regenwasser immer noch gemeinsam zur Kläranlage. Die Einführung von Trennsystemen ist aber mit hohen Kosten verbunden – und unter Umweltaspekten nicht immer der bessere Weg.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen