Industrie-4.0-Konzepte rütteln an der Automatisierungspyramide

 In Energiemarkt-Nachrichten

. Produktion: Verbände, Politik und Industrie haben die vierte industrielle Revolution ausgerufen. Industrie 4.0 propagiert das Zusammenwachsen moderner Informationstechnik mit klassischen industriellen Prozessen. Grundlage sind cyberphysische Systeme (CPS), die eigenständig Informationen aufnehmen, Aktionen auslösen und sich wechselseitig steuern können. Das Thema war auf der diesjährigen SPS/IPC/Drives in aller Munde.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen