Kabinettsbeschluss bremst Erneuerbare Energien aus

 In Energiemarkt-Nachrichten

BEE: Nachbesserungen dringend erforderlich

Berlin, 17.11.2007. Die heute vom Bundeskabinett im Rahmen des
EEG-Erfahrungsberichtes verabschiedeten Empfehlungen für eine Novelle
des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) gefährden den Ausbau der
Erneuerbaren Energien in Deutschland und machen Nachbesserungen
dringend erforderlich. „Die von der Bundesregierung beschlossenen
Energie- und Klimaschutzziele sind so nicht zu erreichen“, so Milan
Nitzschke, Geschäftsführer des Bundesverbandes Erneuerbare Energie
(BEE). Die Novellierungsvorschläge griffen angesichts der schwierigen
Situation, in der die Produzenten von Strom aus Erneuerbaren Energien
in Deutschland heute stehen, viel zu kurz oder seien sogar
kontraproduktiv für den weiteren Ausbau.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen