Microsoft geht in die Bildungsoffensive

 In Energiemarkt-Nachrichten

. IT und Bildung: Microsoft inszeniert sich als Bildungsalternative zum klassischen Lernen. Die Werbestrategen des Konzerns erwiesen dem großen Universalgelehrten in Berlin mit der Präsentation der “Humboldt-Box” eine historische Reminiszenz: ein dem humboldt’schen Bildungsideal verpflichteter US-Softwarekonzern, der sich mithilfe der Informationstechnologie dem weltweiten Analphabetismus entgegenstellt.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen