Parlamentarier müssen wichtigsten Klimaschützer retten

 In Energiemarkt-Nachrichten

BEE zu Beratungen der Koalition über das Erneuerbare-Energien-Gesetz

Berlin, 27.05.2008. Die Koalitionsfraktionen verhandeln in dieser
Woche über die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG), dem
wichtigsten deutschen Klimaschutzgesetz. Nachdem das Bundeskabinett
gerade den zweiten Teil des Energie- und Klimapakets von Meseberg
verschoben hat, appelliert der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE)
an die Parlamentarier, die Erfolgsgeschichte des EEG fortzuschreiben.
„Die Abgeordneten haben jetzt den Erfolg der deutschen
Klimaschutzpolitik in der Hand. Damit Deutschland seine
Klimaschutzziele noch sicher erreicht, muss das Parlament den weiteren
Ausbau Erneuerbarer Energien mit dem EEG entschlossen vorantreiben“,
fordert BEE-Präsident Dietmar Schütz.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen