Riesenaufwand für Videos aus dem Zwergenkosmos

 In Energiemarkt-Nachrichten

. Forschung: Mithilfe eines Röntgenlasers wollen Wissenschaftler tief unter Hamburg erstmals Fotos und Filme von Atomen und Molekülen aufnehmen. Das erlaubt es u. a., die Eigenschaften bekannter Materialien zu verbessern und völlig neue Werkstoffe mit revolutionären Merkmalen zu finden. Außerdem werden chemische Prozesse sichtbar gemacht – und damit optimierbar.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen