Schaltbare Sinne: Wie Forscher mit Licht Zellen steuern

 In Energiemarkt-Nachrichten

. Zukunftswelt Medizintechnik(i): Wissenschaftler können heute die Zellen von Organismen mit Licht ein- oder ausschalten. Dazu schleusen sie Gene von Algen und Bakterien in deren Erbgut. Auf dieser noch jungen Wissenschaft, der Optogenetik, ruhen große Hoffnungen: Mit ihr will man in Zukunft neue Therapien gegen neurologische Erkrankungen, aber auch gegen Erblindung, finden.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen