Shell baut erste schwimmende Flüssiggasanlage

 In Energiemarkt-Nachrichten

Shell startet ein Milliardenprojekt: Mit einem Riesenfloß will der Erdölkonzern erstmals direkt auf dem Meer Erdgas fördern und für den Transport verflüssigen. 260.000 Tonnen Stahl sollen für den schwimmenden Koloss verbaut werden.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen