Umweltverbände wollen eigenes Nano-Gesetz

 In Energiemarkt-Nachrichten

. Umwelt: Nanomaterialien sind nicht ausreichend auf Risiken für Mensch und Umwelt getestet. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat jetzt gemeinsam mit zwei anderen Organisationen den “nano patch” (Nanoflicken) vorgelegt. Jurek Vengels, BUND, erläutert im Gespräch mit VDI nachrichten diese Vorlage für eine eigene EU-Nano-Verordnung.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen