"Urbane Produktion wird zu einem Zentrum der künftigen Wertschöpfung"

 In Energiemarkt-Nachrichten

. Industrie: Der Aufwand für weltweiten Transport und Logistik könnte bei steigenden Energiekosten schon bald aus dem Ruder laufen. Aber: Kleine, städtische Fertigungseinheiten werden künftig große Produktionsstätten für den Weltmarkt ergänzen, prognostiziert Eberhard Abele. Die Vorteile einer „urbanen Wertschöpfung“ liegen klar auf der Hand, wie der Leiter des Instituts für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW) an der TU Darmstadt ausführt.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen