Virtual Reality spürt teure Montagefehler rechtzeitig auf

 In Energiemarkt-Nachrichten

. Fertigung: Gerade in der Montage als letztem Schritt in der Wertschöpfungskette können zu spät erkannte Fehler zu teurem Ausschuss führen. Mittels intelligenter Lösungen auf der Basis von 3-D-CAD und Virtual Reality lassen sich solche Verlustraten senken, wie Entwicklungen des Magdeburger Fraunhofer-Instituts für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF zeigen.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen