Wälzlager für Windräder am Wareneingang effizient prüfen

 In Energiemarkt-Nachrichten

Wälzlager für Rotorblätter und den Antriebsstrang von Windenergieanlagen müssen besonders präzise gefertigt sein. Speziell für große Durchmesser im Hochpräzisionsbereich wurden Messmittel aus Karbon entwickelt, die eine kostengünstige und präzise Prüfung von Wälzlagern ermöglichen.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen