Welle-Nabe-Verbindung: Schrumpfscheibe für den Triebstrang in 5 MW-Windkraftanlagen

 In Energiemarkt-Nachrichten


Stüwe zeigt, wie mit einer für die Windkrafttechnik weiterentwickelten Welle-Nabe-Verbindung die Leistungsübertragung sicherer wird und die Montage deutlich vereinfacht werden kann.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen