Windstromerzeugung voll im Plan

 In Energiemarkt-Nachrichten

Berlin, 09.08.2006. Deutschlands Windmüller haben in der ersten
Jahreshälfte 13,5 Milliarden Kilowattstunden Strom erzeugt. Das ist
mehr als die Hälfte der gesamten Jahresproduktion 2005. Peter Ahmels,
Präsident des Bundesverbands WindEnergie: "Strom aus Windenergie ist
zuverlässiger als die großen Energieversorger behaupten: Wie in den
letzten Jahren wird die Windenergie auch 2006 ihren Marktanteil um
einen Prozentpunkt steigern. Und die windreichen Herbstmonate stehen
noch bevor."

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen