World Energy Outlook 2012 der IEA: Energieeffizienz im Mittelpunkt

 In Energiemarkt-Nachrichten

Im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) wurde heute der “World Energy Outlook 2012” der Internationalen Energieagentur (IEA) durch deren Chefökonom, Dr. Fatih Birol, vorgestellt. Der Weltenergieausblick zeigt die energiewirtschaftlichen Trends bis zum Jahr 2035 auf. Demnach wird der weltweite Energieverbrauch weiter deutlich ansteigen, wenn sich die internationale Staatengemeinschaft nicht auf drastische Maßnahmen insbesondere zur Energieeffizienz verständigt.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen