Wie wird der Bedarf bei schwankender Abnahme gedeckt?

 In

Da sich Strom nicht in großen Mengen speichern lässt, muss er erzeugt werden, wenn er benötigt wird. Der Spitzenbedarf wird hier durch Speicherkraftwerke abgewickelt, die sich an hoch gelegenem Wasser aus Stauseen bedienen. Für den Antrieb der Turbinen reicht eine relativ geringe Menge an Wasser aus, da dieses aus größerer Höhe abfällt. Je nach Bedarf und eventueller Lastenänderungen können diese innerhalb von Minuten an- oder abgeschaltet werden. Durch seine vielen Berge ist Österreich der optimale Gewinnungsort, wenn es um Strom aus Wasserkraft geht.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Zur Werkzeugleiste springen