DIE KINOSTARTS VOM 17.09.2015

 In Kino

Hallo meine lieben Kinofans,

am heutigen Kino-Donnerstag empfehle ich Euch die dramatische Komödie “ICH UND KAMINSKI”.

Sebastian Zöllner (Daniel Brühl), Kunstjournalist und Meister der Selbstüberschätzung, plant kurz vor der Jahrtausendwende seinen großen Coup: ein Enthüllungsbuch über den legendären, aber fast vergessenen Maler Manuel Kaminski (Jesper Christensen). Dieser war ein Schüler von Matisse und ein Freund von Picasso, der einst als ‚Äûblinder Maler” Berühmtheit erlangte. Der skrupellose und ehrgeizige Karrierist macht sich kurzerhand auf den Weg zu dem entlegenen Chalet. Sebastian dringt in Kaminskis Haus, Leben und Vergangenheit ein. So nimmt er den Mann kurzerhand mit auf eine halsbrecherische und irrwitzige Reise zu dessen tot geglaubter Jugendliebe. Unterwegs will er ihm mit List und Dreistigkeit seine Geheimnisse entlocken. Aber bald muss er feststellen, dass er dem Alten, ob blind oder nicht, in keiner Weise gewachsen ist.

Mehr Details zum Film “ICH UND KAMINSKI” findet ihr hier.

Die Neustarts der Woche gibt es auch in unserem YouTube Channel mit den jeweiligen Trailern.

Oder ihr schaut euch direkt hier die Clips an:

Recommended Posts

Start typing and press Enter to search

energiehoch3 Kinonews vom 10.09.2015, Fack ju Göhte 2energiehoch3 Kinonews vom 17.09.2015, Der Vater meiner besten Freundin
Zur Werkzeugleiste springen